Logo der HessenEnergie
 CONSULTING 

Energietreffs für Hausmeister

Gründe für einen vergleichsweise hohen Energieverbrauch auch in kommunalen Objekten können in einer mangelhaften Wärmedämmung des Gebäudes oder einer alten ineffizienten Wärmeerzeugungsanlage liegen - aber auch falsches Nutzerverhalten, fehlerhafte Bedienung der Anlagen oder mangelhafte Organisation sind oft Grund für einen überdurchschnittlichen Energieverbrauch.

Dieses zum Teil vorhandene hohe Einsparpotenzial, das bis zu 20 % des Energieverbrauchs betragen kann, lässt sich allein durch nicht-investive Maßnahmen und mit vergleichsweise geringem finanziellem Aufwand heben. Dabei bedeutet bis zu 20 % Energieeinsparung im Übrigen auch eine Reduzierung der Energiekosten in etwa dem gleichen Umfang.

Auf die Erschließung dieses Potenzials zielt das Angebot der HessenEnergie, das Hausmeister als eine der wichtigsten Ansprechpartner, die eine zentrale Rolle gerade bei den nicht-investiven Maßnahmen spielen, für einen sparsamen und rationellen Umgang mit Ressourcen sensibilisiert. Zu diesem Zweck werden sog. "Energietreffs für Hausmeister" initiiert, die ein moderiertes Schulungskonzept darstellen, das auf die Einbindung und Motivation der Hausmeister den größten Wert legt.

Die Hausmeisterschulungen werden seit Jahren erfolgreich in hessischen Kommunen durch speziell dafür qualifiziertes Personal der Energieagentur, das als Moderator die Schulungen leitet, durchgeführt. Im Ergebnis haben die geschulten Hausmeister wesentlich zur Erschließung signifikanter Energie(kosten)einsparungen beigetragen.

Die Hausmeisterschulung ist auch fester Bestandteil im Angebot der Energieagentur zur "Einführung eines kommunalen Energiemanagements". Grundlage dafür bildet das Konzept des Arbeitskreises der kommunalen Energiebeauftragten in Hessen, welches im Auftrag des Landes Hessen erarbeitet wurde.

Das Angebot der HessenEnergie kann auf die Bedürfnisse der jeweiligen Kommune zugeschnitten werden - sprechen Sie uns an.

  • Ansprechpartner:
  • Oliver Kling
    Projektbearbeiter
    Consulting /
    Kommunaldienstleistungen
  • Tel. 06 11 - 746 23 - 24
  • E-Mail-Adresse nicht verlinkt, bitte abschreiben Aus Sicherheitsgründen haben wir die E-Mail-Adresse nicht verlinkt und auch keinen Text zum Kopieren hinterlegt.
     
    Bitte schreiben Sie die E-Mail-Adresse ab oder verwenden Sie unser
     
    kleiner weißer Pfeil nach rechtsKontakt-Formular