Logo der HessenEnergie
WINDENERGIE > PARTNER-WINDPARKS

Windpark Schöneck Gelber Berg

Windpark Gelber Berg

Windpark Schöneck Gelber Berg, Main-Kinzig-Kreis
nordwestlich von Kilianstädten

  • Jahres-Windertrag
    Schöneck Gelber Berg
    Download starten  2015
  • Allgemeines

  • Im September 2009 wurde mit den Bauarbeiten für den Windpark "Schöneck Gelber Berg" begonnen. Die Inbetriebnahme der Anlagen erfolgte im Juni 2010.
  • Jede der vier Windenergieanlagen der Fa. Enercon hat eine maximale Leistung von 2.000 Kilowatt. Der Rotor hat einen Durchmesser von 82 m und die Nabenhöhe beträgt 138 m, Typ E82-2MW.
  • Projektpartner

  • Institutioneller Investor, Windinvest und Kommune.