Logo der HessenEnergie
ovag Energie AG- WINDPARKS

Aktivitäten der ovag Energie AG im Windbereich

Die ovag Energie AG ist ein regionaler Energiedienstleister, der über die Zugehörigkeit zur Ovag-Gruppe zu 100 % in kommunaler Hand ist. Alleinige Anteilseigner der Unternehmensgruppe sind die Landkreise Vogelsberg, Wetterau und Gießen.

Die Geschäftsfelder der ovag Energie AG sind der Energiehandel und Vertrieb für alle Energiearten – Strom, Erdgas, Wärme – der Bau und Betrieb von Anlagen zur Stromerzeugung aus konventionellen und erneuerbaren Energiequellen, sowie der zugehörige Kundenservice mit Dienstleistungen rund um das Thema Energieeffizienz (www.ovag-energie.de).

Sämtliche bis 2013 von der hessenWIND VI GmbH & Co. KG betriebenen Windparks sind auf die ovag Energie AG übergegangen.

Mit dem Ausscheiden der einzigen Komplementärin der hessenWIND VI, der hessenWIND Energieanlagen-Beteiligungsgesellschaft mbH, wurde die Gesellschaft durch Vertrag vom 05./18. Dezember 2013 aufgelöst.

Die ovag Energie AG, als einzige Kommanditistin der hessenWIND VI GmbH & Co. KG, hat deren Geschäft ab dem 18. Dezember 2013 mit allen Aktiven und Passiven ohne Liquidation im Wege der Anwachsung übernommen.

  • Ansprechpartner:
  • Gerd Morber
    Bereichsleiter
    Windenergie /
    Erneuerbare Energien
  • Tel. 06 11 - 746 23 - 30
  • E-Mail-Adresse nicht verlinkt, bitte abschreiben Aus Sicherheitsgründen haben wir die E-Mail-Adresse nicht verlinkt und auch keinen Text zum Kopieren hinterlegt.
     
    Bitte schreiben Sie die E-Mail-Adresse ab oder verwenden Sie unser
     
    kleiner weißer Pfeil nach rechtsKontakt-Formular
  • Dr. Hans-Peter Frank
    Prokurist
    Leitung Energieversorgung Handel
    ovag Energie AG
  • Tel. 0 60 31 - 6848 - 1368
  • E-Mail-Adresse nicht verlinkt, bitte abschreiben Aus Sicherheitsgründen haben wir die E-Mail-Adresse nicht verlinkt und auch keinen Text zum Kopieren hinterlegt.
     
    Bitte schreiben Sie die E-Mail-Adresse ab oder verwenden Sie das
     
    kleiner weißer Pfeil nach rechtsKontakt-Formular