Logo der HessenEnergie
 FÖRDERPROGRAMME ENERGIE 

Ansprechpartner / Kontakt - Förderung

Zuständig für alle Fragen der Förderung nach Richtlinien:

-  zur energetischen Förderung im Rahmen des Hessischen Energiegesetzes (HEG)

-  zur energetischen Modernisierung von kommunalen Nichtwohngebäuden (KFA-
   Richtlinien)

ist das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, Abteilung I, Landesentwicklung, Energie:

   Referat I 6    Energiepolitik, Erneuerbare Energien, Energietechnologien

   Referat I 7    Energieeffizienz, Energieberatung

   Referat I 4    Energiemonitoring, Regionale Energiekonzepte.

Zuständig für alle Fragen der Förderung nach dem Programm und den Richtlinien:

- zur Förderung des ländlichen Raums für Vorhaben zur energetischen Nutzung von
   Biomasse aus Land- und Forstwirtschaft

ist das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucher-
schutz, Abteilung VII, Landwirtschaft:

   Referat VII 10   Nachwachsende Rohstoffe

Zuständig für alle Fragen der Förderung nach dem Programm und den Richtlinien:

- Zur Förderung von kommunalen Klimaschutz- und Klimaanpassungsprojekten sowie
   von kommunalen Informationsinitiativen

ist das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Abteilung IV, Klimaschutz, nachhaltige Stadtentwicklung, biologische Vielfalt:

   Referat IV 2   Klimaschutz, Klimawandel

Förderanträge sind an die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen, rechtlich unselbständige Anstalt in der Landesbank Hessen - Thüringen Girozentrale zu richten, sofern nicht besondere Regelungen in den Richtlinien getroffen wurden:

   Helaba, Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen, 60297 Frankfurt am Main

Das Land Hessen hat die HessenEnergie beauftragt, insbesondere Kommunen und kleine und mittlere Unternehmen auf dem Gebiet der Effizienztechnologien und der Technologien zur Nutzung erneuerbarer Energien zu informieren und im Vorfeld von Investitionen zu beraten. Die Vermittlung telefonischer Anfragen erfolgt über die Zentrale oder im direkten Kontakt mit dem jeweiligen Bereichsleiter.

Über die dargestellten Förderprogramme hinaus bestehen folgende Förderangebote des Landes Hessen:

Innovationsförderung

Forschungs- und Entwicklungsvorhaben sowie technologieorientierte Demonstrations-Vorhaben und Dienstleistungen können in Einzelfällen im Rahmen der Richtlinien des Landes zur Innovationsförderung gefördert werden. Auskünfte erteilt die HA Hessen Agentur GmbH.

Bürgschaften

Investitionsfinanzierungen können im Rahmen von Landesbürgschaften verbürgt werden. Auskünfte erteilt die Bürgschaftsbank Hessen GmbH.

 

  • Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
    Abteilung I Landesentwicklung, Energie
    Kaiser-Friedrich-Ring 75
    65185 Wiesbaden
  •  Download starten Organisationsplan
  • Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirt-
    schaft und Verbraucherschutz

    Abteilung VII Landwirtschaft
    Mainzer Straße 80
    65189 Wiesbaden
  •  Download starten Organisationsplan
  • HessenEnergie Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH
  • Tel.: 0611 / 74623-0
  • Bereiche und Mitarbeiter  zur Seite
  • HA Hessen Agentur GmbH
    Konradinerallee 9
    65189 Wiesbaden
  • Tel.: 0611 / 11 / 950 170
  • innovationsfoerderung-
    hessen.de  zur Websitezur Website
  • Bürgschaftsbank Hessen GmbH
    Abraham-Lincoln-Str. 38 – 42
    65189 Wiesbaden
  • Tel.: 0611 / 1507-0
  • www.bb-h.de  zur Websitezur Website